Ehrung durch die Schulleitung für das bestandene Schach-Königsdiplom

Joshua Holz und Jörn Stüttgen haben es bewiesen, dass Ausdauer und Lernwille im Schach zum Erfolg führt. Seit dem zweiten Schuljahr haben beide ihr Schachwissen erlernt und immer wieder erweitert. Teilnahmen an mehreren Schulschachturnieren im Bezirk Trier und auf Landesebene haben beide zu starken Jugendschachspielern gemacht.

Mit der Teilnahme bei den Deutschen Schulschachmeisterschaften 2019 in Friedrichroda/Thüringen krönten sie ihre Ausbildung. Ein weiterer Höhepunkt war in diesem Jahr die bestandene Prüfung des deutschen „Königs-Schachdiplom“, die höchste Diplomstufe. Die Urkunde vom Deutschen Schachbund wurde von Frau Halsdorf (siehe Bild) überreicht. Ihr Ausbilder Ha-Jo Blum wünscht beiden noch viel Spaß im Denksport Schach.

Mehr Beiträge

Mitteilungen

Kennenlernnachmittag am Stefan-Andres-Schulzentrum

Es ist schon ein besonderes Ereignis, wenn Kinder aus allen Grundschulen im Umkreis gemeinsam zusammenkommen. „Gefühlt haben wir hier im Saal nicht nur so viele Schülerinnen und Schüler wie sie als Gesamtzahl in einer Grundschule sind. Ich würde sagen, dass wir hier so viele Schülerinnen und Schüler wie in 2-3 Grundschulen sitzen haben“ – so lauteten die Begrüßungsworte des Schulleiters, Herrn Knobloch. Eine passende Beschreibung, denn das Bürgerzentrum war mit den kommenden Fünftklässlern und ihren Eltern an diesem Tag bis an den Rand gefüllt.

Weiterlesen »
Entspannter_lernen (1)
Mitteilungen

Entspannter Lernen zuhause?!

„Heute Abend werden Sie viel Lachen“; ein großes Versprechen von Pascal Rennen, Referent der Akademie für Lernpädagogik, der am Dienstagabend des 14. Mai für einen vollen Bürgersaal sorgte.

Weiterlesen »