Sozialer Tag am Stefan Andres Gymnasium

Ein voller Erfolg für unsere Schüler*innen.

Am 1. Juli war es endlich wieder soweit und die Schüler*innen der siebten und achten Klassen konnten erneut am Sozialen Tag teilnehmen. Über 80 Schüler*innen haben sich engagiert und sind an diesem Tag für einen guten Zweck arbeiten gegangen. Einige waren in der Küche tätig, andere jäteten Unkraut oder sammelten erste Erfahrungen im Einzelhandel.

Vielen Dank an euch, liebe Schüler*innen, für eure Teilnahme. Ihr habt an diesem Tag nicht nur selbst erste Erfahrungen im Berufsalltag sammeln können, sondern ermöglicht durch eure Arbeit, dass Jugendliche in anderen Ländern unterstützt werden. Vielen Dank an die zahlreichen Arbeitgeber*innen, die das soziale Engagement unserer Schüler*innen unterstützen und ein großes Dankeschön auch an die Eltern, die ihren Kindern diesen Tag ermöglicht haben.

Unsere Schule konnte so über 4000 Euro erwirtschaften, die nun Bildungs- und Demokratieprojekten in Osteuropa und Jordanien zugeführt werden.

Marc Dittgen und Simone Marder

 

Mehr Beiträge

Mitteilungen

Kennenlernnachmittag am Stefan-Andres-Schulzentrum

Es ist schon ein besonderes Ereignis, wenn Kinder aus allen Grundschulen im Umkreis gemeinsam zusammenkommen. „Gefühlt haben wir hier im Saal nicht nur so viele Schülerinnen und Schüler wie sie als Gesamtzahl in einer Grundschule sind. Ich würde sagen, dass wir hier so viele Schülerinnen und Schüler wie in 2-3 Grundschulen sitzen haben“ – so lauteten die Begrüßungsworte des Schulleiters, Herrn Knobloch. Eine passende Beschreibung, denn das Bürgerzentrum war mit den kommenden Fünftklässlern und ihren Eltern an diesem Tag bis an den Rand gefüllt.

Weiterlesen »
Entspannter_lernen (1)
Mitteilungen

Entspannter Lernen zuhause?!

„Heute Abend werden Sie viel Lachen“; ein großes Versprechen von Pascal Rennen, Referent der Akademie für Lernpädagogik, der am Dienstagabend des 14. Mai für einen vollen Bürgersaal sorgte.

Weiterlesen »