Ich schenk dir eine Geschichte – Aktion zur Leseförderung

Anlässlich des Welttags des Buches am 23. April besuchter Herr Diederich die Klasse 5s des Stefan-Andres-Gymnasiums auf dem Schulhof. An diesem Tag schenken Buchhändler in ganz Deutschland Schülerinnen und Schülern der 5. Klassen einen eigens für diesen Tag geschriebenen Roman, der in diesem Jahr „Biber undercover“ heißt.


Lese-Spaß war bereits auf dem Schulhof zu bemerken, als einige Schüler schon im Stehen in dem Buch schmökerten. Zurück in der Klasse wurden dann in Ruhe die ersten Seiten des Comic-Romans von Jugendbuchautor Rüdiger Bertram gelesen. Wir danken Herrn Diederich, dass er mit seinem Geschenk die Leseförderung unserer Schule unterstützt und die Aktion für die Klasse 5s möglich machte.

Welttag des Buches 2021

Mehr Beiträge

Mitteilungen

Kennenlernnachmittag am Stefan-Andres-Schulzentrum

Es ist schon ein besonderes Ereignis, wenn Kinder aus allen Grundschulen im Umkreis gemeinsam zusammenkommen. „Gefühlt haben wir hier im Saal nicht nur so viele Schülerinnen und Schüler wie sie als Gesamtzahl in einer Grundschule sind. Ich würde sagen, dass wir hier so viele Schülerinnen und Schüler wie in 2-3 Grundschulen sitzen haben“ – so lauteten die Begrüßungsworte des Schulleiters, Herrn Knobloch. Eine passende Beschreibung, denn das Bürgerzentrum war mit den kommenden Fünftklässlern und ihren Eltern an diesem Tag bis an den Rand gefüllt.

Weiterlesen »